Münster

Auf einem kleinen Fleckchen Erde inmitten der turbulenten Stadt Münster wurden wir heute von dem Brautpaar selbst gebucht, um die Gäste mit unseren weißen Tauben zu überraschen. Im rückseitig gelegenen Park des Lotharinger Klosters, der sich perfekt für unsere Überraschungen anbietet, durften wir unseren weißen Korb mit den Hochzeitstauben aufbauen. Trotz der kleinen Verspätung des Brautpaares und dem immer wieder einsetzenden Nieselregen, flogen unsere weißen Tauben über den Köpfen der Hochzeitsgesellschaft davon und sorgten für große „OHHS“ und „AAHHS“..