Heute war auch für uns eine Premiere, denn das Brautpaar wünschte sich etwas Neues und besonderes nach der Trauung. Aus unserem vielfältigen Angebot, konnten wir auch für dieses Paar den perfekten Moment gestalten. 

Nach der freien Trauung im Garten des Schloss Tremsbüttel am frühen Abend, warteten wir am Ende des weißen Teppich. Dort stand unser festlich geschmückter Korb für das Brautpaar bereit.

 

 

Die Deko unseres Korbes war perfekt auf das farbliche Motto abgestimmt und reihte sich elegant in den Rahmen aus Rosen, Kerzen und herrlich geschmückten Säulen ein. Der Anblick des Arrangements raubte selbst uns den Atem.

 

 

Da das Jahr 2018 ein ganz wichtiges für dieses Paar ist, flogen aus Korb 18 weiße Hochzeitstauben empor. Für wunderschöne Fotos haben wir handzahme Pfauentauben mitgebracht welche sich auf ein Tablett, den Rosenbogen sowie die Hände des Brautpaares gesetzt haben.