Zu unserem Brautpaar zum Standesamt in Melle sind wir heute ohne weiße Hochzeitstauben angereist. Die Braut wollte keine Tauben aber unbedingt unsere schön dekorierten Körbe. Deshalb hat sich das Brautpaar für die beflügelten Herzen und unseren Sektempfang light entschieden. Für diesen Sektempfang waren erst 60 Personen angekündigt, vorort trafen dann 106 Personen ein. Da wir auch für solche Fälle ausgerüstet sind konnten wir ohne Problem mit genügend gekühlten Getränke bei diesem wunderschönen Wetter aufwarten. Hier möchten wir uns nochmal bei den Gästen vom DRK bedanken die uns so freundlich und hilfsbereit zur Seite standen. Als das Brautpaar aus den Flitterwochen zurück war bekamen wir eine Email die uns noch eine nette Geschichte erzählte. An diesem Tag wurde ein eiliger Noteinsatz durch die Feuerwehr auf dem kurzen Dienstweg eingeleitet. Die zwei Herzballons unserer Beflügelten Herzen wurden mit einem Leiterwagen aus der Baumkrone befreit und sichergestellt um sie dann dem Brautpaar auf der Feier feierlich zu überreicht.

image image