An der katholischen Kirche in Duisburg Rahm empfingen wir das Brautpaar nach der Trauung mit unseren Herzballons zur Hochzeit. Die Trauzeugin kam der Anregung der Braut nach und erfüllte ihr den Wunsch, den Himmel mit roten Herzen zu füllen. Während der Gratulationsrunde verteilten wir die Ballons an die anwesenden Gäste, die mit größer Freude diesen dann in der Hand hielten. Nachdem alle dem frisch vermählten Paar gratuliert hatten, baten wir die Gesellschaft zu einem standortwechsel, da direkt vor der Kirche ein Ballonstart Aufrgund des Windes und der dort befindlichen Bäume nicht sinnvoll gewesen wäre. Die Gäste folgten, nach dem gemeinsamen Gruppenfoto unserer Empfehlung und gingen geschlossen hinter die Kirche, wo im anliegeneden Pfarrheim die Feirlichkeit stattgefunden hat. Mit einem lauten Countdown ließen alle dann gemeinsam die Herzballons in den Himmel von Duisburg fliegen – eine rundrum gelungenen Aktion.

image

image