Im historischen Rathaus in Warendorf wurde unsere Geduld auf eine harte Probe gestellt. Der Bruder der Braut hatte sich die Überraschung mit den weißen Hochzeitstauben einfallen lassen. Nachdem das indische Brautpaar aus dem Rathaus kam, mit seinen Gästen die in ihren farbenprächtigen Gewändern der Zeremonie beigewohnt hatten, führten wir es über unseren roten Teppich zu unserem Korb. Zwei Kamerateams und 30 Fotografen haben unseren Taubenauflass für die Ewigkeit festgehalten. Am Sonntag dürfen wir das Brautpaar noch mit unserem Ballonservice überraschen. Das Große Fest findet in Münster statt wir sind schon sehr gespannt.