Gluckliche Umstände haben uns heute ermöglicht, hier in Wiesbaden am Schloss Biebrich unsere  Ballonservice anzubieten. Da wir eh in der Nähe waren, konnte so die Trauzeugin die Braut doch noch mit ihrer Idee, Ballons zur Hochzeit fliegen zu lassen, überraschen. Genau den Service den wir anbieten hat sie gesucht, da sie berechtigte Angst davor hatte, einen Ballonstart selbst zu organisieren. Glucklicher Weise erhielten wir noch kurz vorher die Genehmigung der US Air Force die Ballons fliegen zu lassen, da wir innerhalb derer Flugkontrollzone sind. Nun, die Überraschung war perfekt und die  Braut bedankete sich mit einem dicken Drücker und nem Kuss.

image

image

image